Ich bleib so scheiße, wie ich binIch bleib so scheiße, wie ich bin by Rebecca Niazi-Shahabi
My rating: 4 of 5 stars

Schon das erste Buch der Schriftstellerin: „Nett ist die kleine Schwester von scheisse“ hat mich zum lachen gebracht.

Fakt ist – dieses Buch fällt auf. Es ist rosa, sein Titel polarisiert – so wie das ganze Buch.
Der Konsens des Buches ist einfach: Bleib so wie Du bist – egal, was die anderen sagen und wollen. Das ist in unserer Leistungsgesellschaft, in der nur Leistung, Geld und gutes Aussehen zählt aber gar nicht so einfach.

Rebecca Niazi-Shababi entlarvt die Tücken des täglich erfolgreichen Lebens. Sie hat mich oft zum lachen aber auch zum nachdenken gebracht. Es ist ein Selbsthilferatgeber gegen Selbsthilferatgeber.

Warum sich anderen anpassen? Warum Gruppenzwang und Selbstlüge. Eigentlich zählt doch nur, das eigene Ich.

Ich habe es vor einigen Jahren zugelassen nur noch ICH zu sein. Und konnte deshalb das Buch wirklich genießen.

View all my reviews

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.