Bei Yggdrasil bin ich auf eine sehr nette Aktion von Shermin gestoßen – Dinge zu zeigen, die ich getan habe, gesehen habe, gemacht habe. Egal, ob es sich um etwas selbstgemachtes gehandelt hat oder vielleicht etwas selbstgekochtes. Etwas DIY oder was gemaltetes – alles passt. Denn es zeigt mir doch, dass ich viele Fähigkeiten habe.

7tage7dinge-1

  • Wundpumpenwoche Nummer 7 ist angebrochen. Es wird jede Woche gewechselt und ich übe mich in Geduld. Auch eine Art von Beschäftigung…
  • Ein neues Zentanglebuch bestellt. Geschmökert habe ich schon drin, nur noch nichts umgesetzt.
  • Mit Frau Wuffi ein schönes Selfi gemacht. Ich finde, wir sind durchaus ansehnlich
  • Die Zaubernuss in Nachbarsgarten fotografiert. Mich fasziniert dieser zarte Frühblüher jedes Jahr aufs neue.
  • Meine Krücken verschönert. Leider ist das Bild etwas überbelichtet. Es klebt ein Schaf auf der einen Seite und ein pinkfarbenes Blümchen auf der anderen Seite.
  • Den ersten Obstsalat der Saison genossen. Gut, die Erdbeeren waren nicht der Bringer. Aber mir war nach viel bunt nach dem ganzen grau.
  • Mit Frau Lillywuff den ersten Spaziergang mit Matschepatsche und buddeln genossen. Ich liebe es, wenn sie sich in die Löcher versenkt.

Mal sehen, was bis nächste Woche Mittwoch so passiert 🙂

  1. Aah, das Buch kenn ich 🙂 Ich bin sehr gespannt, wann Du loslegst und wie Deine Ergebnisse dann aussehen. Viel Spaß dabei wünsche ich Dir. 🙂

    Und ich wünsche Dir, dass Du die Krücken nicht mehr benötigst…

    Viele liebe Grüße von Kerstin

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.