LesenswertesThriller

Rezension: LEBENSNACHT von Will Hoffmann

posted by TheStrangebeauty.net 16. Oktober 2016 0 comments

LebensnachtLebensnacht by Will Hofmann
My rating: 4 of 5 stars

Klappentext:Menschen sterben weltweit in großer Zahl, ihre Leichname lösen sich in Pfützen auf, nur Knochen und Kleidungsstücke bleiben übrig. Und der Geruch nach Benzin. Der nicht für möglich gehaltene Super-GAU stellt selbst die Auswirkungen der Atombombe in den Schatten und wird Realität: Die Menschheit steht vor dem Aus.
Professor Harry Kauffmann, Träger des Chemie-Nobelpreises und weltweit anerkannte Koryphäe auf seinem Gebiet, versucht mit seinem Team, den Schaden einzudämmen, der ihm bei seinen Experimenten unterlaufen ist.

Die Bücher des Fabulus Verlages sind immer für eine Überraschung gut. Ob es sich um die außergewöhnlichen Cover (hier eine Wirbelsäule) oder den genialen Buchschnitt handelt, der immer in einer Farbe des Covers gehalten ist – sie sind edel und passend zum Inhalt des Buches hergestellt. Das alleine macht schon das lesen zum Vergnügen.

Professor Harry Kauffmann hat einen Stoff entwickelt, der herkömmliches Benzin ersetzen soll. Dieses wird mit Hilfe von genmanipulierten Bakterien hergestellt. Dafür hat Harry den Chemienobelpreis erhalten.
Doch dann geschehen seltsamen Todesfälle. Die Menschen werden grün am ganzen Körper, zerfließen. Nur das Skelett samt Kleidung bleibt übrig. in Ihrer Nähe herrscht ein unsagbarer Gestank nach Benzin. Niemand weiß, woran diese Menschen leiden. Man ruft den Notstand aus, weltweit sind Millionen Menschen daran gestorben. Die Forscher und auch Harry arbeiten wie wild, um ein Gegenmittel zu erfinden. Sie sind machtlos.

Mehr will ich nicht spoilern, denn das Buch ist wirklich sehr, sehr spannend geschrieben. Mit dem heutigen Wissen ließen sich solche Dinge bestimmt von einem findigen Wissenschaftler herstellen. Es ist nichts sonderlich utopisches daran, sondern wirklich nachvollziehbar.

Will Hofmann hat mit „Lebensnacht“ ein beeindruckendes Buch geschrieben. Von der ersten Seite an hat mich die Geschichte gefesselt. Es war wirklich faszinierend wie realistisch die Veränderungen in der Gesellschaft dargestellt wurden. Die Verhaltensweisen der Bevölkerung, die teils nicht mehr rational sondern panisch und unbedacht abliefen, waren äußerst treffend ausgearbeitet und sind durchaus auf unsere Welt übertragbar und nachvollziehbar.

View all my reviews

You may also like

Leave a Comment

*

Top