KüchenkramMenschenkücheMonsieur Cusine

Steckrübeneintopf mit Krabben&Bärlauch im Monsieur Cuisine

posted by TheStrangebeauty.net 17. April 2016 0 comments

Dieses Rezept ist ideal um sich an kalten Tagen etwas aufzuwärmen. Da Steckrüben einen starken Geschmack haben, der nicht jedermann mundet, strecke ich die Suppe mit Kartoffeln.

 

Steckrübeneintopf mit Krabben&Bärlauch im Monsieur Cuisine
Serves 2
Write a review
Print
Prep Time
20 min
Cook Time
25 min
Total Time
45 min
Prep Time
20 min
Cook Time
25 min
Total Time
45 min
Ingredients
  1. 1 grosse Steckrübe
  2. 600g Kartoffeln
  3. 800ml Wasser
  4. 200g Nordseekrabben
  5. 50g Bärlauch
  6. 200g Kräutercrèmefraîche
  7. Salz, Pfeffer, Suppengewürz
  8. 1kl Zwiebel
  9. 1 EL Rapsöl
Instructions
  1. Die Zwiebel mit dem MC auf Stufe 3 20 Sek. zerkleinern.
  2. Öl dazu und auf 100° erhitzen.
  3. Steckrüben- und Kartoffelwürfel dazu und bei 90° und mit dem aufgegossenen Wasser auf Stufe 3 ca. 22 Minuten kochen lassen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Dann den Behälterinhalt pürieren.
  6. Zeit: 2.30 Minuten
  7. Stufe 3-8 hochschalten im Intervall.
  8. Die Hälfte der Créme fraîche nochmal unterrühren.
  9. In Suppenteller abfüllen. Ein Klecks der Créme fraîche auf den Eintopf. Dazu Krabben und Bärlauchstreifen obenauf.
Notes
  1. Natürlich lässt sich die Suppe auch in einem normalen Topf zubereiten. Dann mittels Pürierstab die Steckrüben und Kartoffelmasse solange durchmengen, bis ihr eine sämige Masse habt.
The Strangebeauty http://thestrangebeauty.net/

You may also like

Leave a Comment

*

Top