Im ARD Buffet habe ich diese niedlichen Hühner entdeckt. Im Originalbeitrag werden sie auf Drahtfüße gestellt.
Ich wollte aber Hühner, die ich in einen Blumenstrauss hängen kann.

Auf Pinterest gibt es dazu einige Ideen und Anleitungen wenn man nach PAPIERHÜHNER sucht.

Ich habe für meine Hühner Origamipapier verwendet und Scrapbookbogen, für dich ich sonst keinerlei Verwendung habe. Die Origamipapiere werden einfach über Eck gefaltet und rund geschnitten. Dann im Rücken eine Öffnung für die Aufhängvorrichtung der Füße. Der Schnabel wird vorne eingeklebt, der Kamm oben am Kopf nochmals in einer kleinen Öffnung am Huhnkörper verklebt.

Es ist eine Bastelei, die man auch sehr gut mit Kindern machen kann, weil die Origamipapiere so schön bunt sind. Wer die Hühner auf den Tisch stellen will, sollte festes Scrapbookingpapier nehmen.

  1. Hübsch sind sie geworden, Deine bunten Hühnchen. 😉

    Ich schicke Dir einen lieben Gruß am Sonntagnachmittag und wünsch` Dir morgen einen guten Start in die neue Woche,
    Kerstin

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*