WOCHENRÜCKBLICK | LIFE UND IN FARBE 

Gehört: Erasure |David Bowie | Eurythmics

Gelesen : Magazine rund ums basteln,  Bastelbücher, Zeitschriften, eBook „Das stumme Kind“ angefangen

Gesehen: „Die Geschichte der Dienerin“ von Schlöndorff, „Gallowwalkers“ mit Wesley Snipe – übel. „Abraham Lincoln – Zombiejäger“ – noch übler. Außerdem „I, Frankenstein“ – Aaron Eckhart  funktioniert als Buchhalter, nicht aber als böse Gestalt. Die Serie „Forever“ dagegen ist gut, wenn man stricken will.

Getan: Socken fertig gestrickt, nichts gemalt (#29daysofblogging ist schuld), geputzt und gesäubert. Außerdem die Eheringe ausgezogen. 5 Monate Trauer und das ganze Drumherum sind genug. Let’s go forward.

Gegessen: Grießpudding – en masse. Ich schleppe eine Erkältung mit mir rum, die nicht raus kommen will. Ergo – Frustessen mit Süßem. Und das ist ja gar nicht so gut.

Getrunken:  Kaffee, Kakao, Tee und Unmengen an Wasser.

Gedacht: Hoffentlich wird es bald wärmer. Dann funktionieren meine Knochen wieder und ich kann walken gehen.

Geärgert:  Über meine mangelnde Selbstbeherrschung. Es gibt Tage, da könnte ich….

Gefreut: Über Lillys neuen Haarschnitt. Der kommt so gut an, dass ich sieben Leuten die Telefonnummer meiner Groomerin geben musste. Und es zeigt mir, wie hübsch mein Hundemädel eigentlich ist.

Gestaunt: Das Menschen, die seit 30 Jahren Erfahrung haben, doch immer noch viel falsch machen – und dabei absolut beratungsresistent sind.

Gekauft: 2 Bücher und eine eBook.

Geplant: Nichtstun. Und viel davon am Wochenende. Ich kann unter der Woche gerne 18 Stunden am Stück rumwirbeln. Aber das Wochenende ist mein Ruhepol. Da wird gefaulenzt und mit der Bande rumgeschmust.

  1. Finde ich gut, daß du zielstrebig in eine Zukunft gehst.
    An meiner Selbstbeherrschung muß ich auch noch manchmal arbeiten …
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Ellen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .