KüchenkramMenschenküche

Zucchini Tots

posted by TheStrangebeauty.net 26. Januar 2016 1 Comment
tmp_31429-zucchinitots-1052567687

Gestern bin ich bei Barbara von Scrapimpulse auf Zucchini Tots gestoßen.

Schnell auf Pinterest danach gesucht und fündig geworden.

Die Zutaten hat eigentlich jeder im Haus.

  • 1 grosse Zucchini
  • 2 Eier
  • 2 Sorten Käse
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Muskat etc.

Zwiebel, Zucchini und Käse werden gerieben (Ein Hoch auf meinen Kitchen Aid Foodprozessor!) und mit Ei und den Gewürzen vermischt.

Ich habe den Muskat gegen einen TL Ras El Hanut ausgetauscht.

Dann wird eine Muffinform ausgefettet und mit der Masse gefüllt. Bitte schön festdrücken.

Backen bei 190° ca. 20 Minuten. Auskühlen lassen und mit einem Messer lösen.

Vorsicht lecker!

Es ist KEIN Mehl nötig, um eine Bindung zu erzielen. Das Rezept ist komplett Low Carb. Aber…es ist fett durch die beiden Käsesorten. Ich werde beim nächsten Mal etwas gem. Kümmel aus dem Waldviertel (Milder als der deutsche.) wegen der Verdaulichkeit dazu tun.

Und nicht mehr als 3 hintereinander essen. Ich hatte gesten abend 5, weil so klein und Hunger und kein Salat im Haus…

Lecker war es trotzdem. Viel Spass beim nachkochen.

You may also like

1 Comment

Terragina 26. Januar 2016 at 15:55

Hmmh, das sieht aber ausgesprochen lecker aus bei Dir und ich bin froh, dass ich heute mittag auch gut gegessen habe, sonst würde mir jetzt sicher der Zahn tropfen. 😉

Liebe Grüße,
Kerstin

Reply

Leave a Comment


*

Top