BastelnDie kreative Frau....

Postkartenaktion „Let it snow“

posted by TheStrangebeauty.net 17. November 2015 2 Comments
letitsnow_big

Bea hat es im Sommer ja schon geschafft, uns mit den Travelling Butterflies zu begeistern. Ich hab schöne Karten verschickt  und echt schöne Karten zum Beispiel in Form eines Holzschmetterlings oder einer Selfmadekarte von einer kleineren Dame zurückbekommen.

Nun im Winter lassen wir Schneeflocken quer durch Deutschland wandern.

Ich bin so frei und kopiere Beas Text einfach mal hier herein:

Wir arbeiten an einer weißen Weihnacht! Ganz ehrlich: Weihnachten ohne Schnee? Da fehlt einfach was.
Unter dem Motto „Let it snow!“ würde ich gerne mit euch zusammen Postkarten mit Schneeflocken-Motiven verschicken. Wir lassen es gemeinsam schneien, schaffen Überraschungsmomente, wichteln und der Weihnachtskarten-Ständer füllt sich außerdem. Weihnachts-Winter-Schneeflockenpost. Herrlich!
Seid ihr wieder dabei? Wollt ihr mitmachen? Dann zu den Regeln…
Hier die Regeln, die es bitte zu beachten gilt:
  • Drei Schneeflocken-Karten – ob gekauft oder selbst gebastelt – sind zu versenden.
  • Nimm den kleinen Button – oder gerne auch das große Bild von oben – mit (rechte Maustaste, speichern unter wählen). Schreibe in deinem Blog einen kleinen Beitrag zur Aktion mit dem Titel „Postkarten-Aktion: Let it snow!. Binde in deinen Beitrag eine der beiden Grafiken ein.Verlinke diesen Beitrag in deinem Posting (Permalink -> PN am Ende dieses Beitrags oder auch die URL oben in deinem Browser), damit auch andere hier her finden. Die „Weiße Weihnacht“ kann nur funktionieren, wenn möglichst viele Schneeflocken unterwegs sind 😉
  • Schicke mir eine Mail an  bea@gedankensprudler.de mit deinem Namen und deiner Adresse damit ich die Teilnehmer verwichteln kann.
  • Kommentiere hier im Beitrag deinen Link zu deinem Beitrag, damit wir dich besuchen können. Zusätzlich wird es noch eine Liste mit allen TeilnehmerInnen hier im Beitrag geben.
  • Du verschickst auch nach Österreich, in die Schweiz oder ein anderes Nachbarland? Dann schreib mir das in deiner Mail.
  • Du würdest gerne mehr als drei schneeflockenlastige Postkarten versenden? Also vier, fünf oder sechs,  damit das mit der weißen Weihnacht auch wirklich klappt?! Dann schreib mir das in deiner Mail. Bitte beachte, dass du nicht automatisch genau so viele Karten zurückbekommst, wie du verschickt hast. Ich versuche eine ausgewogene Verteilung hinzubekommen und dann gibt es ja noch den Losfaktor! Wenn das alles für dich in Ordnung ist, dann bitte gerne auch mehr!
  • „Let it snow“ (für eine weiße Weihnacht) findet ab 6 TeilnehmerInnen statt.
  • BloggerInnen werden bevorzugt, da wir ja alle gerne gucken kommen möchten. Diejenigen, die kein Blog haben, dürfen dennoch gerne wieder mitmachen. Ich übernehme dann in meinem Blog Fotos und Texte zum Erhalt.
  • Bitte nicht schon vorab bloggen, wie eure Karten aussehen. Es ist doch viel schöner, wenn man nicht schon vorher weiß, was im Briefkasten ankommen könnte….ÜBERRASCHUNG! 😉
  • Und noch eine letzte Anmerkung: Gekaufte, wie selbstgewerkelte Postkarten sind willkommen dabei zu sein! 
Ja, und wann lassen wir es nun schneien?
Deine Schneeflockenpost sollte gegen Mitte/Ende der Kalenderwoche 51 auf die Reise gehen. Also am besten 16. 17. oder 18.12.
Schneien soll es in der Kalenderwoche 52 – der Weihnachtswoche! Es nützt also nix, wenn ihr schon zwei Wochen VOR Weihnachten verschickt, der Schnee ist bis Weihnachten vielleicht wieder geschmolzen.
Meldeschluss für die Teilnahme: 30.11.2015, 18 Uhr 

 

You may also like

2 Comments

Astrid 22. November 2015 at 14:20

wow, dafür lohnt es sich doch glatt meinen armen vereinsamten und vernachlässigten Blog mal wieder abzustauben. 🙂

Reply
Beatrice 17. November 2015 at 19:23

Liebe Susi, ich freu mich, dass du wieder dabei bist und bedanke mich auch für deine E-Mail, die ich schon im Postfach liegen habe 🙂
ich schick liebe Grüsse zu dir,
Bea

Reply

Leave a Comment


*

Top