InsiderTagesschnipsel/Daily Wahnsinn

Wochenrückblick/instaweek 42/2015

posted by TheStrangebeauty.net 17. Oktober 2015 3 Comments
instaweek42

Das hier wird kein reiner Instaweekrückblick, denn ich habe dort kaum gepostet. Momentan ist die Luft irgendwie raus. Alles hängt mir in den Knochen und ich bin froh, wenn ich wieder halbwegs normal denken und funktionieren kann.

Gefreut haben mich diese Woche meine 40Euro Deichmann Schuhe. Die orth. Schuhe für 1200 Euro, die die Krankenkasse gesponsort hat, sind nicht halb so bequem wie diese Billigteile. Sie sind zu schwer, schmerzen und ich muss sie umändern lassen. Für mich ist das Perlen vor die Säue geschmissen. Kein Wunder, wenn die Beiträge immer teurer werden.

Ein weiteres Highlight war gestern der Anruf einer Freundin, die mir einen leckeren, fast 250g schweren Hexenröhrling vorbeigebracht hat. Den mag ich noch lieber als Steinpilze. Seine bunte Farbe schreckt die Leute ab. Gut so, hab ich mehr davon. Außerdem wird er türkis, wenn man ihn aufschneidet. Das verschwindet aber in der Pfanne beim erhitzen sofort.

Alles in allem scheint der Herbst die Kälte vom Winter total anzusaugen. Draussen schnattere und friere ich mir einen ab. Ich bin richtig dick angezogen und trotzdem eine Frostbeule. Wird wohl insgesamt ein seelischer und körperlicher Durchhänger sein.

 

You may also like

3 Comments

Linda 17. Oktober 2015 at 15:14

Pilze mag ich nicht, und wenn ich es mögen würde hätte ich auch Angst … 😉
Obwohl ich den Sommer hasse, bin ich auch noch nicht wirklich im kalten Wetter angekommen. Muß mal noch paar Klamotten im Schrank herumräumen.
Liebe Grüße Linda

Reply
Terragina 17. Oktober 2015 at 13:50

Liebe Susi,

an Pilze traue ich mich ja so gar nicht ran – viel zu groß ist die Angst, dass ich einen giftigen erwische. Da gehe ich lieber los und fotografiere sie und lasse sie stehen, da bin ich auf der sicheren Seite – besser ist das!

Kalt geworden ist es wirklich, auch ich bin ständig am Frieren und ziehe mich warm an. Aber jetzt soll es ja erstmal wieder ein paar Grad wärmer werden.

Dir noch einen gemütlichen Samstagnachmittag und -abend und viele liebe Grüße,
Kerstin

Reply
TheStrangebeauty.net 18. Oktober 2015 at 8:31

Bei Pilzen sollte man mit jemanden mitgehen, der sich auskennt und lernen. Einfach mal drauf los sammeln ist gefährlich. Und nur nach Buch ist auch Mist. Die Mischung macht es und ist am sichersten.

Reply

Leave a Comment


*

Top