Tagesschnipsel/Daily Wahnsinn

Bunt am Samstag #4 – heute mit ungewollter Verspätung

posted by TheStrangebeauty.net 22. Februar 2015 2 Comments

Da ich gestern aufgrund eines verdrehten Knies und Bettruhe nicht zum bloggen kam, muss ich das natürlich heute nachholen.

Ich habe es endlich geschafft, den Rest der Weihnachtsdeko wegzuräumen. Aber… Frau Nachbarin hat noch den Baum stehen – wegen der Kinder. Bin ja froh, dass ich nicht alleine so faul bin.

bas4-1Spontan habe ich dann Weihnachten gegen Frühling eingetauscht…einfach so :).  Aldi hatte die Miniteile im Angebot und die mussten einfach mit.

bas4-2

Kochtechnisch waren wir gestern auf dem Tomatentrip. Tomatensauce, Spaghettini, Picata Milanese – ich hätte mich reinlegen können. Wisst Ihr das nix über homemade Tomatosauce geht. Da können mir all die Fertigprodukte, die ja ach so gut schmecken sollen, gestohlen bleiben.

bas4-3
Verwendet Ihr eigentlich viel Convenience in Eurer Küche? Wir kochen eigentlich nur aus frischen Zutaten. Als wir noch voll im Berufsleben waren, durfte schon mal das eine oder andere Fertiggericht in den Mund wandern. Heute mögen wir es nicht mehr. Es schmeckt uns frisch gekocht und selbst gemacht viel besser.

You may also like

2 Comments

Terragina 22. Februar 2015 at 13:35

Jetzt noch der Weihnachtsbaum? Wegen der Kinder? Also unsere Kinder sind damit groß geworden, dass der Weihnachtsbaum spätestens am Heilige-Drei-Könige-Tag rausflog. Aber jeder wie er will. Bei unseren Nachbarn gegenüber hängt auch noch die Beleuchtung am Terrassengeländer. Ich glaube, sie ist zur Ganzjahreslichterkette mutiert. *schulterzuck*

Das mit Deinem Knie tut mir leid, was machst Du denn für Sachen? Ich hoffe, Dir geht es heute bedeutend besser.

Und was das Kochen angeht. Es gibt schon ein paar Fertigsachen, die wir gerne nehmen. Allem voran wahrscheinlich gekörnte Brühe. Ich weigere mich, Brühe selber zu machen. Bei Gemüse greifen wir gerne ins TK-Regal. Nicht immer, aber ab und zu. So richtige Fertigsuppen oder gar Eintöpfe aus der Dose & Co kommen uns allerdings nicht auf den Tisch.

Nun geniesse Du noch den Rest-Sonntag und schone Dein Knie!

Viele liebe Grüße von Kerstin

Reply
Linda 22. Februar 2015 at 9:51

Wie bitte, den Weihnachtsbaum … immer noch … wegen der Kinder??? Upps. Sooo lange? Gerade wegen der Kinder würde ich den nicht so lange stehen lassen, Weihnachten ist doch vorbei, alles hat ein Ende, das müssen Kinder doch auch lernen? *grübel*
Ich gestehe, ich bin böse und faul und benutze gerne fix-Päckchen & Co. Ich hasse Kochen! Aber wir leben noch. Ich lasse mich aber gerne bekochen, auch mit gesundem Essen.
Liebe Grüße und einen bunten Sonntag!
Linda

Reply

Leave a Comment


*

Top